Kontoeröffnungsantrag
Hotline (Montag bis Mittwoch von 8:00-16:00 Uhr):  Österreich:  0676 632 56 41
  Ausland:  +43 676 632 56 41
*) Die mit einem Stern gekennzeichneten Felder bezeichnen freiwillige Angaben.

Persönliche Angaben
Anrede Straße / Hausnummer
/
Vorname PLZ / Ort
/
Nachname Land
Titel* Beruf
Geburtsdatum
in Österreich in einem anderen EU-Land 
Telefonnummer
Faxnummer*
e-mail*
Angaben für die Identitätsfeststellung
Führerschein-, Reisepass-, Personalausweis-Nr.
Ausstellungsdatum
Ausstellungsbehörde / Ort
/
Staatsangehörigkeit
Politisch exponierte Personen gem. 2 Z 6-8 FM-GwG (bitte auswählen bzw. Funktion angeben)
Ich bin keine politisch exponierte Person, kein unmittelbares Familienmitglied einer politisch exponierten Person und keine ihr nahe stehende Person gem. 2 Z 6-8 FM-GwG.

Ich bin eine politisch exponierte Person oder ein unmittelbares Familienmitglied einer politisch exponierten Person oder eine ihr nahe stehende Person gem. 2 Z 6-8 FM-GwG.

Zweck der Geschäftsbeziehung
Die Einholung dieser Information ist aufgrund der gesetzlichen Vorgaben zur Bekämpfung von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung erforderlich.
Zweck der Geschäftsbeziehung 1)

1) z.B. Veranlagung
Ein-/Auszahlungskonto
 Ein- und Auszahlungen werden vom bzw. auf das nachfolgende genannte Girokonto getätigt. Das Girokonto hat auf den Inhaber des bundesschatz.at-Kontos bzw. auf einen der Inhaber des bundesschatz.at-Kontos (bei Gemeinschaftskonto) zu lauten. Die kontoführende Stelle der Bankverbindung muss in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union liegen.
Kontoinhaber Name des Kreditinstitutes
IBAN 1) Ort des Kreditinstitutes
BIC 2) 3) Land

1) IBAN = International Bank Account Number.
2) BIC = Bank Identifier Code.
3) Bei Angabe von Konten bei Bankinstituten, die nicht Teilnehmer am europäischen Zahlungsverkehrssystem (TARGET 2) sind, können bei Ein- u. Auszahlungen zusätzlich Spesen anfallen. Diese Spesen werden von bundesschatz.at NICHT übernommen.
Geheimfrage
Falls Sie einmal Ihr Passwort vergessen sollten, hilft Ihnen das Service-Center gerne weiter.
In diesem Fall wird Ihnen die - von Ihnen hier definierte - Geheimfrage gestellt, die Sie dann mit der - ebenfalls hier von Ihnen genannten - Geheimantwort beantworten müssen.
Geheimfrage
Geheimantwort
Wie sind Sie auf bundesschatz.at aufmerksam geworden?
Ich möchte den gratis e-mail Service nutzen und bei Erwerb, Wiederveranlagung und Auszahlung eine Benachrichtigung per e-mail erhalten.
Die gesamte Geschäftsbeziehung zwischen dem Kontoinhaber und dem Service-Center unterliegt den Bestimmungen der "Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Registerstelle für den Erwerb von Bundesschätzen der Republik Österreich (Fassung vom 1. Juni 2018)" .

Ich bestätige, dass das beantragte Konto für eigene Rechnung geführt wird.
Einwilligungserklärung zur Aufzeichnung von Telefongesprächen: Ich willige ein, dass die Österreichische Bundesfinanzierungsagentur GmbH, FN 35060i berechtigt ist, zur Verbesserung der Serviceleistungen der Hotline sowie zur Gesprächsdokumentation meine Telefonate mit der Hotline aufzuzeichnen. Meine Einwilligung ist freiwillig erteilt und es entstehen mir bei deren Verweigerung oder bei deren Widerruf keine Nachteile. Ich kann sie jederzeit durch Mitteilung an das Service-Center für bundesschatz.at, Seilerstätte 24, 1010 Wien, widerrufen, dies mit der Wirkung, dass nach dem Widerruf meine Telefonate mit der Hotline nicht mehr aufgezeichnet werden.
Ihre Daten werden ab hier selbstverständlich verschlüsselt an das Service-Center übermittelt.